Siemens | AX Musterraum, Forchheim

 


Licht und Farben können im Allgemeinen Einfluss auf das menschliche Befinden ausüben – positiv wie negativ. Ob ein angenehmes Raumambiente darüber hinaus Auswirkung auf die Genesung von Menschen haben kann und ob sich durch die Einbringung von medialen Ereignissen gar die Menge an erforderlichen Medikamenten reduzieren lässt, ist unter Fachleuten zwar umstritten, positive Einflüsse werden aber konstatiert. Der Healthcare Sector der Siemens AG präsentiert mit dem „Medical Lighting System“ ein für medizinische Untersuchungsräume entwickeltes Modulsystem.

Quelle: LightEvent & Architecture, Ausgabe 1/2009, Auszug

Kunde
Siemens AG, Healthcare Sector, Erlangen | Wolfgang Strob, Bernd Keuenhof und Matthias Wedel

Lichtdesign
LightLife Gesellschaft für audiovisuelle Erlebnisse mbH, Köln | Antonius Quodt

Programmierung
LightLife Gesellschaft für audiovisuelle Erlebnisse mbH, Köln | Andreas Barthelmes

Photos
Frank Alexander Rümmele

32 × Siemens RGB-LED-Profil 1.0 Meter
2 × Siemens Wandmodul
1 × Siemens Motivhimmel (56 Module)
1 × Siemens MediaEngine SE 05 1 × Siemens Arbeits-/Patientenbeleuchtung

Hinterlasse eine Antwort