Erhöhte Anzahl an Sonnenstunden in 2015

Das Jahr 2015 beeindruckt, im Vergleich zu 2014, durch erhöhte Sonneneinstrahlung.

So zeigte unser Solarlog gestern am 04.12.2015 bereits einen Wert von 20,57 Megawatt/h erzeugter elektrischer Energie, was exakt dem kompletten Jahresertrag von 2014 entspricht.

LightLife_Solarstrom_2014 LightLife_Solarstrom_2015

Wir gehen davon aus, dass der Rest vom Dezember uns noch die eine oder andere Kilowattstunde bescheren wird. Natürlich handelt es sich naturgemäß im Dezember um recht bescheidene Ertragswerte, aber immerhin müssen wir für die durchschnittlich täglichen 6,19 kWh kein Kohlekraftwerk bemühen.

LightLife_Dezember_2015

Stand heute haben wir auch im Dezember bereits eine Überproduktion vom 53,23% elektrischer Energie. In der Jahresübersicht produziert unsere Solaranlage deutlich mehr Strom als wir in der LightLife benötigen.

Photovoltaik_LightLife_Ueber_Unterproduktion_Gesamt_2014_web

Und dies obwohl sich unser Smart Electric Drive nun schon der Marke von 25.000 gefahrenen Bio-Kilometern nähert.

LightLife_E_Smart_24095

Da erzähle uns doch noch einmal jemand, dass das mit den erneurbaren Energien nichts bringt, und man alleine ohnehin nicht viel bewirken kann…

Über den Autor

Sandra Kramp ist die Assistentin von Antonius Quodt und betreut in der LightLife zusätzlich die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

  • Erhebliche Reduzierung der Betriebskosten durch Erneuerbare Energie und Elektromobilität
    Erhebliche Reduzierung der Betriebskosten durch Erneuerbare Energie und Elektromobilität
  • 66.666 km sowie die Freude darüber, bereits vor Jahren die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben
    66.666 km sowie die Freude darüber, bereits vor Jahren die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben
  • Visueller Reichweiten-Extender für smart electric drive
    Visueller Reichweiten-Extender für smart electric drive
  • Drei Jahre Smart Electric Drive
    Drei Jahre Smart Electric Drive

Hinterlasse eine Antwort