13 Studies for Silberne Frequenz by Otto Piene | LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte